FEEDBACK

Luigi P.

Hallo Herr Hanau,

Ich möchte mich mit einer kleinen Geste nochmal bei Ihnen und dem Team in Essen herzlich für Ihr Vertrauen und die perfekte Zusammenarbeit und die Chance, die Sie mir gegeben haben, bedanken. (Auch wenn man sich nicht so oft gesehen hat :-)).

Mit dieser Geste verabschiede ich mich und wünsche dem Team Cabo ein schönes Weihnachtsfest und noch viele erfolgreiche Jahre!

Hochachtungsvoll
Luigi P.

P.S.: Natürlich auch einen lieben Gruß und ein DANKE von meiner Frau.

Anmerkung vom Cabo-Team: Über den schokoladigen Dankesgruß haben wir uns riesig gefreut. Vielen lieben Dank.

Stefanie Z.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich meinen Arbeitsvertrag, den ich mit Ihnen zum 04.09.2016 geschlossen habe, unter Einhaltung der Kündigungsfrist zum 31.12.2017.

Ich bedanke mich für die gute und kollegiale Zusammenarbeit in dem vergangenen Jahr. Ich konnte viel in diesem Unternehmen lernen und bin für die stete Unterstützung, die Sie mir entgegengebracht haben, sehr dankbar. Ich bedauere, aus persönlichen Gründen diesen Schritt tun zu müssen und wünsche Ihnen und dem Unternehmen weiterhin von Herzen alles Gute.

Bitte erstellen Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und lassen Sie mir dies – falls vorhanden – zusammen mit meinen Arbeitspapieren an die obige Adresse zukommen.

Mit freundlichen Grüßen
Stefanie Z.

Birgit P.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich meinen Arbeitsvertrag, den ich mit Ihnen am 27.07.2015 geschlossen habe, fristgerecht zum 31.12.2017.

Ich bedanke mich für die gute und kollegiale Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Ich konnte viel in diesem Unternehmen lernen und bin für die stets angenehme Unterstützung sehr dankbar. Ich wünsche Ihnen und dem Unternehmen weiterhin von Herzen alles Gute.

Bitte erstellen Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und lassen Sie mir dies – wenn möglich – zusammen mit meinen Arbeitspapieren an die obige Adresse zukommen.

Mit freundlichen Grüßen
Birgit P.

Manuela R.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis fristgerecht zum 31.12.2017.

Wie Ihnen bereits bekannt ist wurde mir zum 01.08.2018 eine Übernahme durch #### angeboten und dieses Angebot möchte ich gerne annehmen.

Auch wenn ich mich sehr über die Übernahme freue, kündige ich mit einem lachenden und weinenden Auge. Ich habe mich im Cabo Team sehr wohl gefühlt und bedanke mich für die sehr gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Die freundliche persönliche Betreuung durch das gesamte Cabo Team war einfach toll.

Ich habe sehr gerne für Sie gearbeitet und ich werde Cabo auch sehr weiterempfehlen.

Bitte erstellen Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und lassen Sie mir dieses zusammen mit meinen Arbeitspapieren an meine Adresse zukommen. Für eine Kündigungsbestätigung wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute für die Zukunft und vor allem Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen
Manuela R.

Claudia S.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich mein mit Ihnen bestehendes Arbeitsverhältnis ordentlich und fristgerecht zum 31.12.2017.

Ich möchte mich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen der letzten Jahre sowie für die angenehme und gute Zusammenarbeit bedanken. Ich konnte bei meinen Einsätzen viel lernen und bin für Ihre stets vorhandene Unterstützung sehr dankbar.

Bitte senden Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis, eine Kündigungsbestätigung und evtl. vorhandene Unterlagen von mir zu.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute für die Zukunft.

Danke.

Mit freundlichen Grüßen
Claudia S.

Sandra E.

Hallo Frau Kraut,

hiermit bitte ich um einen Aufhebungsvertrag für das bestehende Arbeitsverhältnis zum 31.10.2017.

Bitte bestätigen Sie mir den Erhalt der Kündigung und das Beendigungsdatum schriftlich.

Ferner möchte ich Sie bitten, mir ein qualifiziertes berufsförderndes Arbeitszeugnis auszustellen.

Es was eine super Zeit- für jedes Problem wurde aktiv nach einer Lösung gesucht und bei jeglichen Anliegen konnte man auf zügige kompetente Unterstützung zählen. Den freundlichen und unkomplizierten Umgang werde ich vermissen. An dieser Stelle möchte mich für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit bedanken und wünsche dem Unternehmen für die Zukunft alles Gute. Die Zusammenarbeit war wirklich toll.

Liebe Grüße auch an das Team

Sandra E.

David P.

Hallo zusammen,

vielen Dank auf diesem Wege an das gesamte Cabo Team, das wie ich finde in den letzten knapp 10 Jahren richtig Klasse Arbeit geleistet hat.

Viele Grüße
David P.

Olaf Z.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich meinen bestehenden Arbeitsvertrag ordentlich und fristgerecht zum Ablauf des 31.12.2017.

Ich bedanke mich für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Ich konnte viel bei der Cabo Personal GmbH lernen und bin für die stets angenehme Unterstützung sehr dankbar, muss jedoch diesen Schritt der Kündigung aus persönlichen Gründen gehen und wünsche Ihnen und dem Unternehmen weiterhin von Herzen alles Gute.

Bitte erstellen Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und lassen Sie mir dieses, wenn möglich, zusammen mit meinen Arbeitspapieren an die obige Adresse zukommen.

Für eine Kündigungsbestätigung wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Olaf Z.

Ralf B.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meinen Arbeitsvertrag, den ich mit Ihnen am 19.08.2013 geschlossen habe, fristgerecht zum 31.12.2017.

Ich bedanke mich für die gute und kollegiale Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Für die stete Unterstützung bin ich sehr dankbar.

Ich bedauere aus persönlichen Gründen diesen Schritt tun zu müssen und wünsche Ihnen und dem Unternehmen weiterhin von Herzen alles Gute.

Bitte erstellen Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und lassen Sie mir dies – wenn möglich – zusammen mit meinen Arbeitspapieren an die obige Adresse zukommen.

Mit freundlichen Grüßen
Ralf B.

Christian L.

Guten Tag Frau Kraut,

wie Sie ggf. bereits mitbekommen haben, habe auch ich nun ein Übernahmeangebot erhalten.
Danke für die Zusammenarbeit der letzten Jahre. Es war mir eine Freude.

Anbei mein Kündigungsschreiben. Ich sende es Ihnen zudem postalisch zu.

Ich wünsche Ihnen und allen Kollegen von Cabo weiterhin eine erfolgreiche Zeit.

Sollten noch Fragen bestehen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Christian L.

Daniela M.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis ordentlich und fristgerecht zum 30.11.2017.

Zudem bitte ich um eine Bestätigung des Eingangs der Kündigung.
Bitte senden Sie mir auch noch ein Arbeitszeugnis zu.

Ich bedanke mich für die immer gute Zusammenarbeit!

Daniela M.

Stephanie W.

Liebe Frau Kraut,

wie bereits telefonisch besprochen hat eine befristete Einstellung bei der #### geklappt. Der Arbeitsvertrag beginnt am 01.01.2018 bei der ####.

Daher möchte ich meinen Arbeitsvertrag bei Ihnen fristgemäß zum 31.12.2017 kündigen.

Ich möchte mich nochmal recht herzlich bei Ihnen für alles bedanken. Es hat immer alles super geklappt und Sie hatten immer ein offenes Ohr für mich.

Ich habe gesehen, dass Sie am 12.10.2017 hier im Haus sind. Vielleicht kommen wir da nochmal ins Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen
Stephanie W.

Philipp P.

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Schreiben kündige ich fristgerecht zum 31.12.2017 meinen Arbeitsvertrag, den ich mit Ihnen am 01.09.2013 geschlossen habe. Bitte bestätigen Sie mir den Erhalt meiner Kündigung sowie das Datum wann der Arbeitsvertrag endet schriftlich.

Ich bedanke mich bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und wünsche Ihnen und Ihrem Unternehmen weiterhin alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
Philipp P.

Linda B.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis vom 02. März 2017, wie mit Ihnen besprochen, zum 31. Oktober 2017. Mein letzter Arbeitstag ist somit der 31. Oktober 2017.

Bitte bestätigen Sie mir den Erhalt dieser Kündigung und das Aufhebungsdatum des Arbeitsvertrages schriftlich.

Ich bitte Sie, mir ein qualifiziertes berufsförderndes Arbeitszeugnis auszustellen.

Für die Zusammenarbeit bedanke ich mich recht herzlich und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Linda Theresia B.

Sandra S.

Sehr geehrte Frau Kraut,
sehr geehrte Damen und Herren,

es ist geschafft….. ab dem 01.01.2018 habe ich einen Arbeitsvertrag mit der ####, so dass ich fristgerecht zum 31.12.2017 das bestehende Arbeitsverhältnis aufkündige.

Ich danke Ihnen allen für die schöne und vertrauensvolle Zusammenarbeit über so viele Jahre und verbleibe
mit freundlichen Grüßen

Sandra S.

Jessica F.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis seit dem 21.09.2009 fristgerecht zum 31.12.2017.

Wie Ihnen ja bereits bekannt ist wurde mir zum 01.01.2018 eine Übernahme durch #### angeboten und dieses Angebot möchte ich gerne annehmen.

Auch wenn ich mich sehr über die Übernahme freue, kündige ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Ich habe mich im Cabo Team sehr wohl gefühlt und bedanke mich für die sehr gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Sie hatten immer ein offenes Ohr und die freundliche persönliche Betreuung durch das gesamte Cabo Team war einfach klasse!

Ich habe sehr gerne für Sie gearbeitet und ich werde Cabo immer in sehr guter Erinnerung behalten und auch weiterempfehlen!

Ich hoffe man verliert sich nicht ganz aus den Augen und ich wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute für die Zukunft und vor allem Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen
Jessica F.

Alina H.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich meinen bestehenden Arbeitsvertrag ordentlich und fristgerecht zum 31.10.2017, da ich ab dem 01.11.2017 vom bisherigen Kunden in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen werde.

Bitte bestätigen Sie mir den Erhalt dieser Kündigung und das Aufhebungsdatum des Arbeitsvertrages schriftlich.

Außerdem bitte ich Sie, mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis sowie eine Bescheinigung über meine bisherigen Urlaubstage auszustellen.

Für die großartige Zusammenarbeit und die Möglichkeit, zukünftig festangestellt in einem angesehen Unternehmen arbeiten zu können, bedanke ich mich herzlich bei Ihnen. Ich habe mich die letzten Monate sehr wohl bei Ihnen gefühlt und Sie haben mir stets das Gefühl gegeben, eine geschätzte Mitarbeiterin zu sein.

Ich wünsche Ihnen und dem gesamten Cabo-Team alles Gute und weiterhin viel Erfolg für die Zukunft.

Mit freundlichen Grüßen
Alina H.

Michael H.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meinen Arbeitsvertrag mit Ihnen unter Einhaltung der Kündigungsfrist zum 31.10.2017.

Ich habe mich aus persönlichen Gründen dazu entschlossen, das Arbeitsverhältnis nicht weiter fortzuführen.

Ich bedanke mich für die gute und kollegiale Zusammenarbeit und wünsche Ihnen und Ihrem Unternehmen weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

Bitte senden Sie mir meine Arbeitspapiere sowie ein qualifiziertes Arbeitszeugnis an die oben aufgeführte Adresse.

Mit freundlichen Grüßen
Michael H.

Ina R.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meinen Arbeitsvertrag, den ich mit Ihnen am 23.01.2017 geschlossen habe, fristgerecht zum 30.09.2017.

Ich bedanke mich für die sehr gute Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten.

Bitte erstellen Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und lassen Sie mir dies an die obige Adresse zukommen.

Freundliche Grüße

Ina R.

Elke B.

Hallo Frau Feller,

anbei sende ich Ihnen meinen Urlaubsantrag für die 3 Tage zu, sodass ich nun schon am 09.06. meinen letzten Arbeitstag hier beim ### im Auftrag der Cabo habe.
Ich komme am 09.06. nochmal bei Ihnen vorbei, bringe meinen letzten Stundenzettel persönlich vorbei und verabschiede mich nochmal bei Ihnen.
Es war eine schöne Zeit und ich Danke vorab für die tolle „Betreuung“ durch das ganze Team bei Cabo.
Immer schnelle Antworten und Hilfe und immer sehr freundlich und nett.
Ach, so ein klein bisserl Wehmut kommt schon auf.

Liebe Grüße
Elke B.

Gisela T.

Liebe Frau Kraut,

hiermit kündige ich den mit Cabo Personal GmbH am 30.05.2015 geschlossenen Arbeitsvertrag fristgerecht zum
01. Mai 2017.

Wie Ihnen ja bereits bekannt, ist mir zum 01. Mai eine Übernahme durch die ### angeboten worden und ich möchte dieses Angebot wahrnehmen.

Auch wenn ich mich sehr über die Übernahme bei ### freue, kündige ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Ich habe mich im Cabo Team immer sehr wohl gefühlt und bedanke mich für die sehr gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Sie hatten immer ein offenes Ohr für meine Anliegen und die freundliche persönliche Betreuung durch das gesamte Cabo Team war einfach großartig.

Ich hoffe wir werden uns nicht gänzlich aus den Augen verlieren und wünsche Ihnen und Ihrem Team, sowohl beruflich als auch privat, alles Gute für die Zukunft.

Herzliche Grüße

Gisela T.

Christina K.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich meinen Arbeitsvertrag, den ich mit Ihnen am 04.10.2016 geschlossen habe, unter Einhaltung der Kündigungsfrist zum 30.04.2017.

Vielen Dank für die tolle und reibungslose Zusammenarbeit sowie die stete Unterstützung, die Sie mir entgegengebracht haben, wodurch mir der Start ins Berufsleben ermöglicht wurde. Ich wünsche Ihnen und dem Unternehmen weiterhin von Herzen alles Gute.

Bitte erstellen Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und lassen Sie mir dies – wenn möglich – zusammen mit meinen Arbeitspapieren an die obige Adresse zukommen.

Mit freundlichen Grüßen
Christina K.

Anja M.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich meinen Arbeitsvertrag, den ich mit Ihnen am 06.02.2012 geschlossen habe, fristgerecht zum 31.03.2017.

Ich bedanke mich für die sehr gute und konstruktive Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Ich bin für die stets angenehme Unterstützung und das mir entgegen gebrachte Vertrauen sehr dankbar. Ich bedauere, aus persönlichen Gründen diesen Schritt tun zu müssen und wünsche Ihnen und dem Unternehmen weiterhin von Herzen alles Gute.

Bitte erstellen Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und lassen Sie mir dies – wenn möglich – zusammen mit meinen Arbeitspapieren an die obige Adresse zukommen.

Weiterführend bitte ich Sie um eine Bestätigung über den Eingang meines Schreibens, sowie die Beendigung des Arbeitsverhältnisses zum oben genannten Termin in schriftlicher Form.

Mit freundlichen Grüßen
Anja M.

Jennifer B.

Hallo Frau Kraut,

ich habe ein Jobangebot von der ### erhalten, welches ich gerne zum 1.4.2017 annehmen möchte. Die Info habe ich soeben erhalten.

Meine ordentliche Kündigung sende ich Ihnen umgehend per Post zu.

Meine restlichen Urlaubstage werde ich beantragen. Mein letzter Arbeitstag müsste der 21.03.2017 sein.

Ich bedanke mich für die sehr gute Zusammenarbeit und die Unterstützung. Ich habe sehr gerne für Sie gearbeitet und werde die Cabo immer in sehr guter Erinnerung behalten.

Ich habe Ihre Handynummer leider nicht, sonst hätte ich direkt noch angerufen.

Sehr gerne können Sie mich anrufen ######.

Liebe Grüße,
Jennifer B.

Claudia G., Moers

Kündigung meines Arbeitsvertrages

Sehr geehrte Frau Kraut,
sehr geehrter Herr Hanau,

wie Sie wissen, kann ich von der Arbeitnehmerüberlassung in ein festes Anstellungsverhältnis bei ### wechseln. Über dieses Angebot freue ich mich natürlich sehr und kündige daher hiermit meinen mit der Cabo Personal GmbH seit 13.05.2013 bestehenden Arbeitsvertrag mit Wirkung zum 31.12.2016.

Vielen Dank für das mir stets entgegengebrachte Vertrauen und die überaus angenehme Zusammenarbeit. In den fast vier Jahren habe ich mich als Cabo-Mitarbeiterin immer sehr gut aufgehoben gefühlt. Und auch jetzt weiß ich, dass Sie sich mit mir über die ###-Stelle freuen und auch dafür möchte ich mich bei Ihnen beiden herzlich bedanken.

Mit freundlichen Grüßen,
Claudia G.

Ein ganz besonderer Gruß zum 10-jährigen Dienstjubiläum von Sonja M.

Liebe Frau Kraut,
sehr geehrter Herr Bembenek,
liebes Cabo-Team,

letzten Monat hatte ich mein 10-jähriges Dienstjubiläum bei der Cabo Personal GmbH. Deshalb würde ich mich gerne für die langjährige gute Zusammenarbeit bedanken.
Bei einer Zeitarbeitsfirma ist es ja nicht so selbstverständlich, dass immer Jemand ein offenes Ohr hat und einem bei Problemen, die mancher Kunde evtl. mit sich bringt, geholfen wird. Auch in Ausnahmefällen, wie es bei mir mit nicht möglicher Anwesenheit aufgrund der Aschewolke war, wurde mir schnell und unkompliziert geholfen und das nötige Verständnis entgegengebracht.
Sowohl bei der Vergütung, als auch bei den Zusatzleistungen ist die Cabo Personal GmbH sicher eine der besten Zeitarbeitsfirmen auf dem Markt. Deshalb muss man sich auch nicht ganz so ärgern, dass man in 10 Jahren das Pech hatte, noch nie bei einem Vertragspartner „untergekommen“ zu sein. Da man sich bei Euch gut aufgehoben fühlt, kann das 20-jährige Dienstjubiläum also ruhig auch noch bei Cabo sein.

Viele liebe Grüße
Sonja M.

Annétte T., Essen

Kündigung wegen Übernahme

Sehr geehrter Herr Hanau,
wie eben telefonisch besprochen, kündige ich mein Arbeitsverhältnis zum 31. Mai 2016, da ich von der Firma ######## GmbH zum 01.06.2016 übernommen werde.

Vielen Dank für Ihre tolle Unterstützung und dafür, dass Sie an mich gedacht haben, als Herr ####### sich an Sie wandte. Die Tätigkeit macht Riesenspaß und wir verstehen uns sehr gut.

Nochmal ein dickes Danke und Sie hören von uns.

Beste Grüße,
Annétte T.

André A.

Hallo Frau Schmidt,

vielen Dank, auch für die gute Betreuung der letzten 15 Monate. Wäre diese Chance zum Insoursing nicht gewesen (an die ich nicht ernsthaft geglaubt habe, dazu gab es über die Jahre zuviele erfolglose Versuche bei mir und anderen Kollegen im Umfeld) hätte ich die Cabo so schnell nicht verlassen. Ich habe über meinen Freundeskreis viele Zeitarbeitsfirmen miterlebt, die meisten haben zu Recht einen schlechten Ruf. Die Cabo hat mir nicht nur gezeigt, dass es anders geht, nein sie war bis dato mein bester Arbeitgeber was die Betreuung und Zuverlässigkeit angeht, hier steht die Cabo für mich unangefochten auf Platz 1. Vielen Dank für die Glückwünsche, das Team der Cabo wird mir fehlen (auch wenn ich es persönlich nie bis in die Verwaltung geschafft habe).

Viele Grüße,
André A.

Anja P., Essen

Danke, dass Sie mich eingestellt und mir diese Möglichkeit gegeben haben. In diesem Zusammenhang auch ein Danke, dass Sie Vertrauen in mich hatten, dass ich sowohl zu Ihnen als auch zum Kunden passe. Ich hätte es nie für möglich gehalten, dass das alles so schnell funktioniert und passt. Natürlich waren am Anfang auch Zweifel da, man hat ja schon des Öfteren von Negativbeispielen einer Zeitarbeitsfirma gelesen/gehört. Aber bei Ihnen wurde ich eines Besseren belehrt und ich würde es jederzeit wieder tun! Genauso, wie ich es auch jedem empfehlen würde, der auf der Suche ist.
DANKE!

Valerie J.

Kündigung

Sehr geehrte Frau Kraut,
hiermit kündige ich zum 31.08.2015 das mit Ihnen abgeschlossene Arbeitsverhältnis unter Wahrung der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende.
Ich bedanke mich für alles, was Sie für mich getan haben und vor allem für die sehr angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit.
Ich würde mich sehr freuen, wenn wir auch weiterhin in Kontakt bleiben und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
Valerie J.

Kristina J.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich mein Arbeitsverhältnis unter Berücksichtigung der gesetzlichen Kündigungsfrist zum 31.03.2015.

Ich darf hinzufügen, dass ich mich bei ### sehr wohl gefühlt habe und sehr viele positive Erfahrungen gemacht habe. Da allerdings die Übernahme in naher Zukunft unmöglich ist, habe ich mich entschieden, nach einer festen Arbeitsstelle umzuschauen.

Auch bei Ihnen bedanke ich mich für die stets angenehme Zusammenarbeit und wünsche Ihnen und Ihren Kollegen für viele Jahre Gesundheit und Erfolg!

Freundliche Grüße,
Kristina J.

Alexandra B.

Sehr geehrter Herr Hanau,

wie bereits telefonisch besprochen, kündige ich fristgerecht zum 31.12.2014, da ich eine unbefristete Stelle bekommen habe.

Ich möchte mich für die langjährige sehr gute und faire Zusammenarbeit bei Ihnen und dem gesamten Team bedanken. Ich schätze die Firma CABO, früher SL, sehr. Das Zeitarbeitsunternehmen „der anderen Art“, welches sich sehr positiv von der Masse abhebt.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen,
Alexandra B.

Efthymios K.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis ordentlich und fristgerecht zum 31.07.2014.

Bitte bestätigen Sie mir den Erhalt dieser Kündigung und das Aufhebungsdatum des Arbeitsvertrages schriftlich.

Ich bitte Sie, mir ein qualifiziertes berufsförderndes Arbeitszeugnis auszustellen.

Für die Zusammenarbeit bedanke ich mich recht herzlich und vor allem für die Vermittlung an ein solch großes Unternehmen.

Mit freundlichen Grüßen,
Efthymios K.

Olga H.

Sehr geehrte Frau Kraut,

hiermit kündige ich, das mit der Cabo Personal GmbH bestehende Arbeitsverhältnis vom 23.09.2010 zum 31.08.2014.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir demnächst ein qualifiziertes Arbeitszeugnis ausstellen.

Ich danke Ihnen und dem gesamten Team von Cabo für das immer gute Miteinander und wünsche Ihnen, dem gesamten Team und der Cabo als Unternehmen alles Gute für die Zukunft.

Freundliche Grüße,
Olga H.

FEEDBACK

Wir freuen uns auch auf Ihr Feedback.

FEEDBACK SCHICKEN